Jola Anjules

gew. 24.4.2014

D1, Anlagenprüfung Ö/108 P., S1, VGP/ÜF 1, BTR, HN, Vbr (Feldhase auf ihrer ersten Treibjagd), VSwP 1 Verbandschweißprüfung (Prüfungssieger), Bringselverweiser (auch in der Praxis), sichtlaut

Formwert: V (mehrmals bestätigt) CAC BOB CACIB

Jola erhielt auf der CAC Spezialausstellung Deutsch Kurzhaar am 26.5.2016 in Marquardt  den Formwert V3/CAC.

HD: A1   ED/OCD frei

Jola ist eine feine, elegante Hündin des Mittelschlages (60 cm). Hervorzuheben sind der hohe Formwert (V – mehrmals bestätigt), das sehr dunkle Pigment und ihr angenehmes Wesen. Jola ist immer gut drauf, stressfrei gegenüber Artgenossen und versehen mit einer angeborenen hohen Bereitschaft ständig zu lernen. Bereits im ersten Prüfungsjahr konnte sie tadellose Leistungen abliefern und zum Höhepunkt die VGP/ÜF, im Alter von nur 17 Monaten,  im 1. Preis bei voller Punktezahl bestehen.

Wie auch ihr Vater Dexter KS von der Königsleite zeigt sie hervorragende Leistungen in der Feld- und Wasserarbeit. Sie zeigt Ausdauer, unermüdlichen Finderwillen sowie tolle Vorstehmanieren bis zum Abschluss einer jeden Jagd. Besonders hervorzuheben ist die ruhige und konzentrierte Arbeit bei der Schweißarbeit. Jola konnte im November 2016 die VswP (Verbandschweißprüfung über 1000 m/20 Stunden Stehzeit) als Suchensieger im ersten Preis bestehen.

An Raubwild ist sie absolut kompromisslos und intelligent und im Gegenzug liebevoll und unkompliziert in der Familie, speziell zu Kindern.

Sowohl Jola als auch Esko sind im ständigen, jagdlichen Einsatz!

2020 ist Jola`s letzter Wurf - unser D-Wurf gefallen!

 

unsere Hunde sind bestens sozialisiert und darauf legen wir viel Wert. Hier mit ihrem Vater Dexter KS v.d.Königsleite, Jester KS Anjules, Kenzo Anjules u. Esko

Prüfungssiegerin der Verbandschweißprüfung 2016

gefunden....